Datenschutz





    Startseite

    Vermietung

    Verwaltung

    Unternehmen
    Referenzen
    Downloads
    Kontakt

Menue  Impressum
       Impressum
       Disclaimer
    Submenue Datenschutz
    Links


Die an die RBB Immobilien-Verwaltungs-GmbH gegebenen Daten werden von der RBB Immobilien-
Verwaltungs-GmbH zu den sich aus dem im Einzelnen ergebenden Zwecken gespeichert und
verarbeitet. Die RBB Immobilien-Verwaltungs-GmbH wird dabei die einschlägigen
Datenschutzbestimmungen beachten.

Die RBB Immobilien-Verwaltungs-GmbH versichert zudem, dass persönliche Kundendaten mit größter
Sorgfalt behandelt und nicht ohne explizite, vorherige Zustimmung der Betroffenen an Dritte
weitergegeben werden.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis - RBB Immobilien-Verwaltungs-GmbH
Das BDSG schreibt in §4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann auf Antrag in
geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend §4e verfügbar zu machen hat:
1.) Name der verantwortlichen Stelle:
RBB Immobilien-Verwaltungs-GmbH
2.) Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer oder sonstige gesetzliche oder nach der Verfassung
des Unternehmens berufene Leiter und die mit der Leitung der Datenverarbeitung beauftragten
Personen:

Geschäftsführer: Gabriele Reymer und José M. Plasencia Pérez-Andreu
IT-Leitung: José M. Plasencia Pérez-Andreu
3.) Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Mansfelder Straße 56
10709 Berlin
4.) Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
Erfüllung vertraglicher Pflichten aus Mietverträgen, Wohnungseigentumsverwaltung, Kaufverträgen,
Personalverwaltung, Lieferantenverwaltung und Auftragsverwaltung
5.) Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder
Datenkategorien:

Wir speichern Daten über folgende Personengruppen:
- Mitarbeiter und Bewerber
- Kunden und Interessenten
- Lieferanten und Kooperationspartnern
Wir speichern folgende Arten von Daten:
- Kundendaten
- Mitarbeiterdaten
- Kommunikationsdaten
- Daten zur Abwicklung und Kontrolle von Transaktionen.
- Abrechnungsdaten, Kontaktdaten sowie Betreuungsinformationen
- Firmen und anderen Geschäftspartnern, sofern diese zur Erfüllung der genannten Zwecke
erforderlich sind
6.) Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
Die Daten werden intern und extern an folgende Empfänger weitergegeben:
- Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (z.B.
Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Einkauf, Marketing, Vertrieb).
- Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z.B.
Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden).
- Externe Stellen, wie verbundene Unternehmen und externe Auftragnehmer, z.B. Logistikpartner
- im Unternehmen die Stellen, die z.B. an der Ausführung der mit den Mitarbeitern bestehende
Arbeitsverträge (z.B. Personalabteilung, Lohnbuchhaltung, Vorgesetzte) und der mit den Mietern und
Lieferanten bestehenden Verträge (z.B. Vermietung, Hausverwaltung, Technik, Rechnungswesen)
mitwirken.
- externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG (z.B. Baufirmen, Architekten, Betriebs- und
Heizkostenabrechner) zur Erfüllung der genannten Zwecke.
7.) Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser
Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur
Vertragserfüllung oder Kundenbetreuung erforderlich sind. Sollten Daten hiervon nicht berührt sein,
werden sie gelöscht, sobald die unter 4. genannten Zwecke weggefallen sind.
8.) Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten:
Übermittlungen in Drittstaaten finden nicht statt und sind nicht geplant.
9.) Beauftragte(r) für den Datenschutz:
Gabriele Reymer
english english